8. April 2017,  13 – 17 Uhr, 
Gasthof Habereder, Tittling

Das Programm ab 13 Uhr

13 Uhr offizieller Beginn / Begrüßung

Fachvorträge, jeweils im ehemaligen Kino des Gasthofes Habereder
um

14:00 Einbruch & Betrugs“maschen“ – Wie kann ich mich schützen?

Referent: Wolfgang Kern, Kriminalhauptkommissar, KPI Passau
um

15:30 Patientenverfügung & Vorsorgevollmacht

Referent: Willi Knödlseder, 2. Vorstand Hospizverein Passau e.V.



und mehr als 10 Organisationen / Aussteller stehen bereits ab 13 Uhr mit Beratung, Tipps und Informationen für Sie im Saal bereit:

Hospizverein Passau e.V., BRK-Kreisverband, Caritas-Fachstelle f. pflegende Angehörige, Gedächtnistrainer, Vorführung Alterssimulationsanzug durch die Malteser, Senioren-programm der VHS Passau, Fürst (Senioren-)Reisen, Ausstellung d. AELF „Genussvoll MITTEN im Leben“, Angebote des KdFB Passau/Tittling mit Besuchsdiensten, Trauer-angeboten und Infos zum Verein „rostfrei +/- 60“, LRA Passau und Verein Lichtblick Seniorenhilfe, Verkehrswacht, Fachbuch- u. Literaturempfehlungen f. Senioren….

Mit Verlosungsaktion der VHS Passau und FÜRST- Reisen Hutthurm



Die Preise:
1. Preis: Ein vhs-Gutschein im Wert von 50 Euro für einen Wunschkurs aus dem neuen vhs-Sommerprogramm „Gemeinsam Neues erkunden macht Spaß und hält jung!“


2. Preis: Tagesfahrt Altmühltal-Brombachsee-Eichstätt (inkl. Schifffahrt Brombachsee)
im Wert von 45 Euro


3. Preis: Tagesfahrt Krumau – Moldaustausee im Wert von 34 Euro

Was ist zu tun? Einfach Kärtchen am Stand ausfüllen und in die Losbox werfen.
Die Ziehung der Reisegutscheine von Fürst-Reisen und des vhs-Gutscheins erfolgt nach der Veranstaltung, am 10. April.

pdf Info-Börse Generation 50+